Rezept Rotweinpunsch

Kräftiger Rotweinpunsch nach altem Familienrezept. Ideal an kalten Winterabenden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN für 8 Gläser
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachten
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 330 kcal

Zutaten

200 g
1 Stange
1,25 l Rotwein
2 TL
schwarzer Tee
1/4 l Rum (oder Cognac)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Saft der Zitronen und Orangen auspressen und in einen großen Topf geben. Den Zucker, die Zimtstange, die Nelken und 1/4 l Rotwein dazugeben und die Mischung zugedeckt ca. 3 Std. ziehen lassen.

  2. 2.

    1 l Wasser aufkochen lassen. Den Tee damit überbrühen und ca. 5 Min. ziehen lassen. Dann den Tee durch ein Sieb in den Topf mit der Saft-Gewürz-Mischung gießen. Den restlichen Rotwein ebenfalls dazugießen.

  3. 3.

    Alles langsam bei kleiner Hitze erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Mischung sollte möglichst nicht kochen. Die Gewürze entfernen und den Rum unterrühren. Den heißen Punsch in hitzebeständige Gläser füllen und sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login