Homepage Rezepte Stachelbeer-Mandelkuchen

Zutaten

100 g Sahne
2 Eier
125 g Zucker
100 ml Öl
150 g Mehl
½ Pck. Backpulver
1 Msp. Zimtpulver
2 EL Zucker
100 g Mandelstifte

Rezept Stachelbeer-Mandelkuchen

Schmeckt wie bei Oma: Dem Stachelbeer-Kuchen mit Mandeln wird keiner widerstehen können.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
250 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform von 26 cm ∅ (16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm ∅ (16 Stücke)

Zubereitung

  1. Stachelbeeren waschen, putzen und trocken tupfen. Ofen auf 200° vorheizen. Form einfetten. Puddingpulver und Sahne glatt rühren. Eier und 125 g Zucker dick-cremig schlagen. Öl und angerührtes Puddingpulver unter Rühren zugeben. Mehl, Mandeln und Backpulver rasch unterrühren.
  2. Den Teig in die Form geben. Im Ofen (unten) ca. 5 Min. vorbacken. 2 EL Zucker mit Zimtpulver mischen. Stachelbeeren auf dem Teig verteilen. Mit Mandelstiften und Zimtzucker bestreuen. Kuchen in 25 – 30 Min. fertig backen. Abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(8)