Rezept Schneller Hirse-Möhren-Auflauf

Der Auflauf mit Möhren und Hirse ist ruckzuck zubereitet. Auch Kinder werden das nussig-süßliche Aroma lieben.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Diabetiker-Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 475 kcal

Zutaten

1 TL
100 g
200 g
100 ml
Gemüsebrühe
2
30 g
Fett für die Form

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Die Möhre putzen und schälen, längs halbieren und in kleine Würfel schneiden. Die Möhrenwürfel in einem größeren Topf in heißem Öl dünsten.

  2. 2.

    Die Hirse in kaltem Wasser spülen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Hirse mit den Erbsen, der Gemüsebrühe und den Kräutern zu den gedünsteten Möhrenwürfeln geben, aufkochen und zugedeckt 10 Min. köcheln lassen.

  3. 3.

    Die Gemüsemischung vom Herd nehmen, die Eier verquirlen und unterziehen. Die Mischung mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, in eine gefettete Auflaufform füllen und etwa 15 Min. im vorgeheizten Ofen (Mitte) backen.

  4. 4.

    Den Parmesan grob reiben und 5 Min. vor Ende der Backzeit auf den Auflauf streuen und verlaufen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login