Homepage Rezepte Schokoladencupcakes mit Erdbeer-Creme-Frosting

Rezept Schokoladencupcakes mit Erdbeer-Creme-Frosting

Rezeptinfos

mehr als 90 min
275 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Cupcakes

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Cupcakes

Für den Teig

Für das Frosting

Außerdem

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 185° vorheizen. Mehl, Kakao, Backpulver und Zucker in einer Schüssel mischen. Öl und Mandeldrink verrühren und zu den trockenen Zutaten geben. Alles mit den Rührbesen des Handrührgeräts zu einem cremigen Teig verrühren. Die Schokolade über dem Wasserbad bei niedriger Hitze schmelzen und unter den Teig rühren.
  2. Die Muffinform mit den Papierförmchen auslegen und die Mulden jeweils zu ¾ mit Teig füllen. Die Muffins im heißen Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen (Stäbchenprobe machen). Anschließend die Muffins aus den Mulden der Form nehmen und vollständig auskühlen lassen.
  3. Die Pflanzencreme mit den Rührbesen des Handrührgeräts aufschlagen. Die weiße Schokolade über dem Wasserbad bei niedriger Hitze schmelzen. Abkühlen lassen und mit der Erdbeermarmelade in die Creme rühren. Das Frosting ca. 1 Std. kalt stellen, bis es fest ist.
  4. Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Das Frosting in einen Spritzbeutel geben, auf die Muffins spritzen und mit den Erdbeerhälften dekorieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

8 vegane Backrezepte mit 5 Zutaten

8 vegane Backrezepte mit 5 Zutaten

Vegane Kuchen ohne Zucker – 8 Rezepte

Vegane Kuchen ohne Zucker – 8 Rezepte

Vegane Plätzchen: Leckere Kekse ohne Ei & Milch

Vegane Plätzchen: Leckere Kekse ohne Ei & Milch