Homepage Rezepte Sommer-Bowl mit Edamame und Gurken-Spirelli

Rezept Sommer-Bowl mit Edamame und Gurken-Spirelli

Diese schnell gemachte Buddha Bowl mit Mozzarellakugeln, Edamame-Bohnen, Gurken-Spaghetti und Pesto-Dressing macht happy!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
450 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Edamame in kochendem Salzwasser in 5-8 Min. garen. In ein Sieb abgießen und etwas abkühlen lassen. Dann die Kerne aus den Schoten lösen bzw. drücken. Die Salate putzen, waschen, trocken schleudern und in Stücke zupfen. Die Gurken waschen, putzen und mit dem Spiralschneider in feine Streifen schneiden. Die Tomaten abbrausen und halbieren. Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Mozzarellakugeln abgießen und abtropfen lassen.
  2. Den Kerne-Mix in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Essig, 3 EL Wasser, Pesto, Salz und Pfeffer gründlich verrühren, das Öl nach und nach unterschlagen.
  3. Den Salat-Mix auf Bowls verteilen. Edamame, Gurken, Zwiebeln, Tomaten und Mozzarella darauf anrichten. Die Bowls mit dem Dressing beträufeln und mit den Kernen bestreut servieren.

Für dieses Rezept benötigst du einen Spiralschneider oder einen Sparschäler.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Healthy Hedonism – mehr als ein Food-Trend

Healthy Hedonism – mehr als ein Food-Trend

Rezepte unter 500 Kalorien

Rezepte unter 500 Kalorien

Schnelle vegetarische Rezepte

Schnelle vegetarische Rezepte

Login