Rezept Spargel-Kartoffelsalat

Line

Reiche zu diesem lauwarmen Gemüsesalat Getreidebratlinge und schon hast du ein komplettes Essen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Crashkurs Vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 445 kcal

Zutaten

2 EL
Apfelessig oder Balsamico bianco
1 TL
scharfer Senf
1 TL
Chilipulver
4 EL
Kürbiskernöl

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser zugedeckt je nach Größe in 20-30 Min. weich kochen, aber nicht zu weich werden lassen. Abgießen und etwas ausdampfen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen den Spargel waschen und die Enden der Stangen abschneiden. Salzwasser zum Kochen bringen und den Spargel darin in ca. 5 Min. bissfest kochen. In einem Sieb kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  3. 3.

    Die Tomaten waschen und halbieren oder vierteln. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen, weiße und hellgrüne Teile schräg in feine Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und in knapp 1 cm große Würfel schneiden. Den Spargel in ca. 3 cm lange Stücke teilen.

  4. 4.

    Den Essig mit dem Senf und dem Sirup verrühren, mit Salz und Pfeffer sowie 1 Prise Chili würzen und das Öl unterschlagen. Die Sauce mit Kartoffeln, Spargel, Tomaten und Zwiebelringen mischen, den Salat abschmecken und eventuell nachwürzen. Den Schafskäse in Stücke krümeln und aufstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login