Rezept Spargel-Kartoffel-Salat mit Ei

Der Salat kann auch als leckerer Snack für die Arbeitspause in einer Frischhaltebox mitgenommen werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
30-Minuten-Küche für Diabetiker
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen. In einem Topf mit Wasser bedeckt 15-20 Min. zugedeckt bei mittlerer Hitze garen. Die Eier in 10 Min. hart kochen, kalt abschrecken und schälen.

  2. 2.

    Den Spargel schälen, putzen und in 3-4 cm lange Stücke schneiden. In einer großen Pfanne drei Finger hoch Wasser bei starker Hitze aufkochen, den Spargel hineingeben und zugedeckt in 10 Min. bissfest garen, in einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.

  3. 3.

    Die Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken, pellen und in dünne Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, die Blättchen hacken.

  4. 4.

    In einer Schüssel Zitronensaft mit Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Olivenöl gut verrühren. Kartoffeln, Spargel und Petersilie zugeben und alles vermischen, nach Geschmack nachwürzen. Die Eier hacken und über den Salat streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login