Homepage Rezepte Spargel-Wok mit Schweinefilet

Rezept Spargel-Wok mit Schweinefilet

Der grüne Spargel bekommt in diesem Gericht eine asiatische Note. Einfach köstlich!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
575 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Reis nach Packungsanweisung in einem Topf in leicht gesalzenem Wasser bissfest garen.
  2. Das Fleisch trocken tupfen, in ca. 5 mm breite Streifen schneiden und mit ½ EL Hoisinsauce mischen. Spargel waschen, unteres Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen schräg dritteln oder vierteln. Paprika waschen, vierteln, von weißen Trennwänden und Kernen befreien und in feine Streifen schneiden. Die Pilze abreiben, die Stiele entfernen und die Kappen halbieren. Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. Die Mungobohnensprossen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Sojasauce, Limettensaft, übrige Hoisinsauce (½ EL), Guarkernmehl und Brühe in einer Tasse gut verrühren.
  3. 1 EL Öl in einem Wok oder in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin bei großer Hitze unter gelegentlichem Wenden 3-4 Min. braten, herausnehmen und warmhalten.
  4. Restliches Öl (1 EL) im Wok oder in der Pfanne erhitzen. Ingwer, Spargel, Paprika und Pilze hineingeben und unter Rühren bei großer Hitze ca. 5 Min. braten. Würzsauce, Fleisch und Sprossen unterrühren, die Mischung einmal aufkochen und zugedeckt 2-3 Min. köcheln lassen. Die Erdnüsse grob hacken. Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
  5. Den Reis offen kurz ausdampfen lassen. Den Spargel-Wok zusammen mit dem Reis auf zwei Tellern anrichten,
    mit Erdnüssen und Koriander bestreuen und servieren.
Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Bunter Gemüsewok

Schnelle Wok-Rezepte

Resteküche-Schweinefilet

Die besten Schweinefilet-Rezepte