Rezept Staudensellerie-Süppchen mit Thymian

Eine Suppe die schnell fertig ist- Sie kann durch Beigabe von, Schinken- oder Tomatenwürfeln sowie Brotcroutons verändert werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

2 EL
1 l
Gemüsebrühe
2 mittelgroße
mehlige Kartoffeln
1/2 Bund
Staudensellerie mit Blättern
2 El
Kräuterfirschkäse
4 EL
trockenen Weißwein
Salz und Pfeffer
einige Blättchen
Thymian zum Verzieren

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden.
    Die Gemüse waschen, putzen, schälen und in Stücke schneiden.

  2. 2.

    Das Öl in einem Topf erhitzen, die Schalotten dazu geben und glasig
    anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen.
    Die Gemüsestücke und die Sellerieblätter dazugeben.
    15 Min. bei kleiner Hitze kochen.

  3. 3.

    Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren. Creme fraiche, Frischkäse, Wein
    und Thymian dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. 4.

    Vor dem Servieren in jeden Teller einen Klecks Creme fraiche geben. Einige Thymianblättchen darüber streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login