Homepage Rezepte Steckrüben-Schnitzel mit Birnen Chutney

Zutaten

Für das Chutney

100 g Möhren
400 g reife Birnen
1 TL Koriander-, Fenchel- und Senfsamen
1 Sternanis
100 ml Apfelessig
1/4 TL Salz

Für das Schnitzel

600 g Steckrüben
2 EL Walnusskerne
6 EL Öl zum Braten

Rezept Steckrüben-Schnitzel mit Birnen Chutney

Steckrüben sind ein oftmals vergessenes Gemüse in der Winterküche - warum nicht mal in eine Knusperhülle verpacken und die würzigen Aromen des Chutneys dazu genießen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
690 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für das Chutney

Für das Schnitzel

Zubereitung

  1. Für das Chutney Möhren schälen und grob raspeln. Zwiebeln schälen und in Keile schneiden. Birnen schälen, vierteln, entkernen und je in 3-4 Stücke schneiden. Datteln halbieren.
  2. Möhren, Zwiebeln, Birnen und Datteln mit restlichen Zutaten für das Chutney in einem großen Topf zugedeckt aufkochen lassen. Hitze reduzieren und ca. 45-50 Minuten köcheln lassen bis das Chutney eine dickflüssige, sämige Konsistenz hat. Ab und zu umrühren, gegen Ende der Garzeit öfter.
  3. In der Zwischenzeit Steckrüben schälen, in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und in einem Topf mit kochenden Salzwasser ca. 8-10 Minuten bissfest garen. Anschließend herausnehmen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen.
  4. Steckrübenscheiben nach Belieben halbieren oder vierteln. Petersilie abbrause, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken.
  5. Nüsse klein hacken und mit Petersilie, Semmelbröseln und Parmesan in einem Teller vermengen. Etwas Mehl auf einen zweiten Teller gießen, Eier in einem dritten Teller verquirlen. Steckrübenstücke salzen und pfeffern. Anschließend zuerst in Mehl, dann im Ei und anschließend in der Nussmischung wenden.
  6. Öl in einer Pfanne erhitzen und panierte Steckrüben darin von beiden Seiten je ca. 1 Minute goldgelb anbraten. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und mit Chutney servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

So lecker, so einfach, so VEGGIE

So lecker, so einfach, so VEGGIE

Wintergemüse

Wintergemüse

Schnelle vegetarische Rezepte

Schnelle vegetarische Rezepte

Login