Homepage Rezepte Süßkartoffel-Nuss-Gratin

Zutaten

200 g Studentenfutter
400 g Sahne
1 EL Speisestärke

Rezept Süßkartoffel-Nuss-Gratin

Kartoffel-Gratin mal anders. HIer eine Variante mit Süßkartoffeln und nussig-fruchtigem Studentenfutter. Ausprobieren lohnt sich!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
855 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen und eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen. Die Süßkartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden.
  2. Süßkartoffeln, Studentenfutter und Parmesan mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in die Form geben.
  3. Die Sahne mit der Stärke verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) in 30-40 Min. goldbraun backen. Das Gratin schmeckt mit Rote-Beten-Salat zu Ente und Rinderbraten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)