Rezept Tagliatelle mit Forelle

Fischliebhaber werden von diesem Rezept begeistert sein. Die würzige Fischsauce mit Zucchiniwürfeln schmeckt zu den Tagliatelle einfach wunderbar!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 647 kcal

Zutaten

600 g
300 ml
Fischfond (ersatzweise Geflügelbrühe)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zucchini waschen, putzen und klein würfeln. Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen.

  2. 2.

    Fond in einem hohen Topf aufkochen, den Käse unterrühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Fischfilet in Stücken zugeben und alles fein pürieren. Zucchini unterrühren, zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Min. köcheln lassen, salzen und pfeffern. Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit der Sauce vermengen und mit Schnittlauch bestreuen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login