Rezept Tomaten mit Thunfisch-Kapern-Füllung

Die Thunfischmasse schmeckt auch gut als Brotaufstrich oder als Dip zu rohen Gemüsestiften. Dazu passt Vollkornbaguette.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Diabetiker-Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 130 kcal

Zutaten

100 g
1/2 TL
abgeriebene Bio-Zitronenschale
1 EL
kleine Kapern

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten waschen und abtrocknen. Jeweils einen Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herauslösen. Tomaten innen leicht salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Den Thunfisch abtropfen lassen und etwas zerpflücken. Thunfisch mit Quark, Zitronenschale und 1 TL Zitronensaft cremig pürieren. Falls die Konsistenz zu fest ist, ein wenig Wasser hinzufügen.

  3. 3.

    Die Kapern abtropfen lassen und hacken. Das Basilikum trocken abreiben, die Blättchen vom Stiel zupfen und in feine Streifen schneiden. Kapern und Basilikum unter die Thunfischmasse rühren. Die Füllung mit Salz, Pfeffer und restlichem Zitronensaft abschmecken.

  4. 4.

    Die Thunfischmasse in die ausgehöhlten Tomaten füllen und die Deckel schräg aufsetzen. Möglichst frisch genießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login