Homepage Rezepte Tomaten-Tofu-Dip

Rezept Tomaten-Tofu-Dip

Jetzt wird Low Carb gedippt! Und zwar vegan und raffiniert würzig. In unserem Mixbecher landen u.a. Tofu, Mandeln, Basilikum und Tomatenmark. Wer dippt mit?

Rezeptinfos

unter 30 min
285 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Tofu kalt abspülen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden. Die Würfel mit Mandeln, Basilikum, Tomatenmark und Olivenöl in einen Mixbecher geben und mit dem Pürierstab fein mixen. Den Dip mit Salz abschmecken. Sofort servieren oder zum Aufbewahren in ein Schraubglas füllen. Im Kühlschrank gelagert ist der Dip ca. 5 Tage haltbar.
  2. Für einen besonders würzigen Dip geräucherten Tofu verwenden und 1 EL Tomatenmark durch 1 EL rote Thai-Currypaste ersetzen. Das Basilikum dann ganz weglassen.

Noch mehr Abwechslung zum Lunch: Hier haben wir für Sie einen Überblick über die besten Low Carb Mittagessen Rezepte.

Rezept bewerten:
(0)