Homepage Rezepte Vegane Energie-Kugeln

Rezept Vegane Energie-Kugeln

Fürs Büro: Manchmal genügen zwei Zutaten, damit das Nachmittagstief im Büro ganz schnell (und auf süße Art und Weise) verfliegt.

Rezeptinfos

unter 30 min
105 kcal
mittel
Portionsgröße

Zutaten für 12 Kugeln

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 12 Kugeln

Zubereitung

  1. Die Cashewnusskerne mit dem Messer oder in der Küchenmaschine hacken.
  2. Die Datteln entsteinen, 4 Stück beiseitelegen und die übrigen zusammen mit 3-4 EL Wasser mit dem Pürierstab pürieren. Die Masse muss nicht glatt sein, sollte aber zusammenhalten.
  3. Die übrigen 4 Datteln grob hacken und zusammen mit den Cashewnusskernen unter das Dattelpüree mischen. Mit angefeuchteten Händen zwölf kleine Kugeln aus der Masse formen. Die Kugeln halten sich mehrere Wochen im Kühlschrank.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Vorrats-Ragout

Vorkochen fürs Wochenbett: unsere besten Rezeptideen und Tipps

Bircher-Müsli mit Mango

33 Müsli-Rezepte

Ananasriegel mit Kokosnuss

14 gesunde Fatburner-Snacks