Homepage Rezepte Vegane Knusperschoko-Berge

Zutaten

20 g Kokosöl
70 g ungezuckerte Cornflakes
1 EL Agavendicksaft
Backpapier

Rezept Vegane Knusperschoko-Berge

Schokocrossies, selbst gemacht. Hübsch verpackt, sind sie ein tolles Geschenk aus der Küche. Dran denken: Die Schokoberge müssen drei Stunden kühl stehen.

Rezeptinfos

unter 30 min
75 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 20 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 20 Stück

Zubereitung

  1. Eine Schüssel in einen Topf mit warmem Wasser setzen, sodass kein Wasser hineinspritzen kann. Die Zartbitterschokolade und das Kokosöl in die Schüssel geben und im Wasserbad bei kleiner Hitze langsam schmelzen.
  2. Inzwischen die Mandeln in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten, abkühlen lassen und mit den Cornflakes mischen.
  3. Vanille und Agavendicksaft in das Schoko-Kokos-Gemisch einrühren und unter die Cornflakes-Mandel-Masse heben. Vorsichtig umrühren, bis alles von Schokolade bedeckt ist.
  4. Mit zwei Teelöffeln 20 kleine Häufchen auf ein Tablett oder einen großen Teller mit Backpapier setzen. Die Schokoberge mindestens 3 Std. (oder über Nacht) im Kühlschrank fest werden lassen. Im Kühlschrank halten sie sich einige Tage.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login