Homepage Rezepte Veganes Rührei

Rezept Veganes Rührei

Dank Tofu und Kala Namak wird dieses vegane Rührei super lecker und passt toll zum Sonntagsbrunch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
250 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Seidentofu in einem Sieb 15 Min. abtropfen lassen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Tofu hineingeben und mit dem Pfannenwender in grobe Stücke teilen. Das Mandelmus esslöffelweise darüber verteilen. Mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und Kala Namak würzen.
  2. Die Tofustücke ca. 5 Min. ohne Wenden braten, bis die untere Seite leicht bräunt. Dann die Stücke vorsichtig mit dem Pfannenwender umdrehen und auf der anderen Seite in 5-6 Min. fertigbraten.
  3. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Den Rührtofu auf Teller verteilen und mit Schnittlauch bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login