Homepage Rezepte Waffeln mit Schokosahne

Zutaten

100 g Vollmilchschokolade
250 g Sahne
100 g Zucker
1 TL Kakaopulver
250 g Mehl
½ TL Backpulver
2 EL Krokant
Öl für das Waffeleisen

Rezept Waffeln mit Schokosahne

Heiße Waffeln und dazu eine kalte Schokosahne - das schmeckt einfach himmlisch gut!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
690 kcal
leicht

Für 4-6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Personen

Zubereitung

  1. Für die Schokosahne die Schokolade hacken. Die Sahne mit der Schokolade unter Rühren erhitzen, abkühlen lassen und über Nacht zugedeckt in den Kühlschrank stellen.
  2. Für die Waffeln die Eier trennen. Die Butter mit Zucker, Kakao und Eigelben schaumig rühren. Das Mehl mit Backpulver mischen und mit der Milch unter den Butterschaum rühren. Die Eiweiße steif schlagen und unterheben. Den Backofen auf 100° (Umluft 75°) vorheizen. Die Schokosahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig-sahnig aufschlagen. Zuletzt den Krokant untermischen.
  3. Ein Waffeleisen erhitzen und mit Öl ausstreichen. Aus jeweils 2-3 EL Teig in ca. 5 Min. eine Waffel backen, auf dem Backofenrost warm halten. Wenn alle Waffeln gebacken sind, warm mit der kalten Schokosahne servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login