Homepage Rezepte Warmer Apple Crumble mit Dulce-de-leche-Eis

Zutaten

Für das Eis

350 g Dulce de leche
1 Prise Salz

Für den Apple Crumble

100 g Butter
90 g Zucker
1 TL Zimt

Rezept Warmer Apple Crumble mit Dulce-de-leche-Eis

Mit diesem Rezept werden Träume wahr: warmer Apfelkuchen mit herrlich karamelligem Sahne-Eis – perfekt für Brunch, Gartenparty oder Weihnachten.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
mittel
Portionsgröße

Ca. 1 Liter

Zutaten

Portionsgröße: Ca. 1 Liter

Für das Eis

Für den Apple Crumble

Zubereitung

  1. Sahne steif schlagen. Dulce de leche cremig rühren und zusammen mit dem Salz unter die Sahne heben.
  2. Eismasse in eine rechteckige Form gießen und im Gefrierfach ca. 7-8 Stunden einfrieren.
  3. Für den Crumble Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und fein würfeln.
  4. Backofen vorheizen (Ober-/ Unterhitze 200 °C/Umluft 175 °C). Butter, Mehl, Zucker und Zimt zu einem glatten Teig verkneten.
  5. Äpfel in einer Auflaufform verteilen und Teig darüber zerbröseln. Auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.
  6. Aus dem Eis Kugeln formen und warmen Crumble mit Eis servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

18 leckere Apfelstrudel-Rezepte

18 leckere Apfelstrudel-Rezepte

Zimt

Zimt

Apfel

Apfel

Login