Homepage Rezepte Weiße Bohnen mit Quinoa

Rezept Weiße Bohnen mit Quinoa

Dieses einfach und vegetarische One-Pot-Gericht kannst du gut für den nächsten Tag vorbereiten und es zum Beispiel mit ins Büro nehmen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
510 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen. Bohnen in ein Sieb abgießen, abbrausen und abtropfen lassen. Quinoa in einem feinen Sieb unter heißem Wasser gründlich abbrausen, dann abtropfen lassen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Tomaten waschen, trocken reiben und in ca. 1 cm große Würfel schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Bohnen, Knoblauch, Tomaten, Tomatenmark, Oregano und Olivenöl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüsebrühe und Quinoa unterrühren.
  2. Eine Auflaufform (ca. 22 × 18 cm) fetten. Bohnenmix darin verteilen und im Ofen ca. 25 Min. backen. Inzwischen Mozzarella klein würfeln. Auflauf nach den 25 Min. Backzeit aus dem Ofen nehmen, gut durchrühren und Käse darauf verteilen. Im Ofen 15-20 Min. weiterbacken, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist. Oregano waschen und trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Auflauf aus dem Ofen nehmen, ca. 5 Min. ruhen lassen. Mit Oregano bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

7 leckere Rezepte für Quinoa-Auflauf

7 leckere Rezepte für Quinoa-Auflauf

28 schnelle Aufläufe & Gratins

28 schnelle Aufläufe & Gratins

Die besten veganen Aufläufe

Die besten veganen Aufläufe