Homepage Rezepte Zoodles mit Rinderhackfleisch

Rezept Zoodles mit Rinderhackfleisch

Die Anschaffung eines Spirelli-Schneiders ist jeden Cent wert. Denn er verzaubert Zucchini oder Möhren im Handumdrehen in vitamin- und ballaststoffreiche Low-Carb-Gemüsespaghetti.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
445 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Außerdem

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, putzen und mit dem Spirelli-Schneider zu Gemüsespaghetti schneiden. Die Zwiebel schälen und klein hacken.
  2. In einer großen Pfanne mit hohem Rand die Butter erhitzen und die Zwiebel darin kurz schwenken. Das Rinderhackfleisch dazugeben und bei mittlerer Hitze 8-10 Min. anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Wenn das Fleisch gar ist, die Tomaten dazugeben und alles gut mischen. Die Zoodles in die Pfanne geben und 2-3 Min. mitkochen. Die Kokos cuisine dazugeben, die Gemüse-Fleisch-Pfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf zwei Tellern anrichten, nach Belieben mit Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Zucchininudeln Rezepte

Zucchininudeln

Zucchini mit Ei und Räucherlachs

Zucchini - leckere Allrounder

Zucchininudel-Salat

36 Rezeptideen für Zucchinisalate