Homepage Rezepte Thai Zoodles

Rezept Thai Zoodles

Zucchini-Nudeln im Thai-Kleid dank Ingwer und Sesam. Perfekt als leckeres Low-Carb-Mittagessen geeignet!

Rezeptinfos

unter 30 min
315 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Ingwer schälen, fein reiben. Mit Limettensaft, Zucker, Essig, Sesamöl und 1 EL Rapsöl mischen. Das Dressing mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Koriander abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken. Die Zucchini waschen, putzen und mit dem Spiralschneider zu Zucchininudeln (Zoodles) schneiden.
  2. Sesam und Nüsse in einer Pfanne anrösten, herausnehmen. Übriges Öl erhitzen, Zucchininudeln darin 2 Min. andünsten. Mit Dressing, Paprika, Koriander, Sesam und Nüssen mischen, servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Zoodles mit Avocadopesto und Ofentomaten

Zoodles mit Avocadopesto und Ofentomaten

Rezepte aus der Thaiküche

Rezepte aus der Thaiküche

Gemüsenudeln mit Ziegenkäsesauce

Gemüsenudeln mit Ziegenkäsesauce

Login