Spargel – unsere neuen Lieblingsrezepte

Endlich ist wieder Spargelzeit! Wir haben die leckeren Stangen sehr vermisst, und Ihr? Unsere neuen Spargel-Rezepte, präsentieren wir Euch deshalb auch directement!

Spargel – unsere neuen Lieblingsrezepte
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Das meinen wir wörtlich! Ohne viele Umschweife und Ausführungen werden wir heute direkt bei unseren neuen liebsten Spargel-Rezepten landen. Alle Tricks und Tipps, die Ihr als Küchengötter beim Umgang mit Spargel noch nicht kennt, haben wir für Euch auch in unserem großen Spargel-Special zusammengestellt. Seid Ihr bereit für die Spargel-Reise?

 

Der Spargel mit veganer Hollandaise betört mit seinem kräftigen Grün und der zarten Konsistenz. Sanft über Wasserdampf gegart, kommt der Spargel bei diesem Rezept weder mit der Garflüssigkeit, noch mit Fett in Berührung. Dazu diese feine Hollandaise – ein Spargel-Vergnügen vom Allerfeinsten!

 

Ein Traum für alle Pasta-Fans sind die Linguine mit Spargel und Garnelen. Mit Zitronengras, Currypaste und Garnelen, ist diese Spargel-Variante ein echtes Thai-Light für alle Exotik-Fans und genau das Richtige für uns.

 

Ein Rezept für den Frühlings-Klassiker schlechthin – Spargelsuppe – darf bei unseren Spargel-Favourites natürlich auch nicht fehlen. Sehr fein mit Lachs und Dill kommt dieses neue Spargelsuppen-Rezept daher und hat unsere Herzen im Sturm erobert. Dazu noch ein wenig (vielleicht sogar selbst gebackenes?) Brot reichen, fertig ist der Gaumenschmaus.

 

Ganz hoch gehandelt als absoluter Spitzenreiter, wird der Weiße Spargel mit Grüner Sauce. Dieses Spargel-Rezept punktet nicht nur optisch – wetten, Eure Gäste werden sich gar nicht satt daran sehen können? Auch geschmacklich spielt diese Spargel-Variante in der ganz oberen Liga mit. Lecker!

 

Wer es lieber ein bisschen scharf mag, der sollte sich den Chililachs mit Spargel auf keinen Fall entgehen lassen. Rosé trifft auf Grün, feurig auf dezent – eine perfekte Kombination für alle Sinne. Und der beste Beweis, dass Spargel auch ″exotisch″ kann.

 

Nicht zuletzt möchten wir Euch unseren Spargel-Liebling für den schnellen Genuss vorstellen. Wenn nämlich einmal die Zeit für selbst gemachte Gnocchi bleibt, dann könnt Ihr einfach die TK-Version nehmen. Dann einfach noch Spargel, Frühlingszwiebel & Co. dazuschnippeln und schon sind sie fertig, die Gnocchi mit grünem Spargel.

 

Et voilà, das waren sie, unsere derzeit liebsten Spargel-Rezepte. Können wir Euch für eines davon begeistern?

 

Zu unserem großen Spargel-Special mit vielen Rezepten, Tipps und Tricks geht′s hier entlang 

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login