Homepage Rezepte Apfel-Sellerie-Suppe

Zutaten

1 große Zwiebel
3 Äpfel
3 EL Butter
200 ml trockenen Cidre
800 ml Geflügelbrühe
200 ml Pflanzenöl
250 ml Süße Sahne

Rezept Apfel-Sellerie-Suppe

Ziemlich feine Sache, auch eher für den Herbst und Winter. Für 6 Personen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Zutaten

  • 700 g Knollensellerie
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Äpfel
  • 3 EL Butter
  • 200 ml trockenen Cidre
  • 800 ml Geflügelbrühe
  • 200 ml Pflanzenöl
  • 250 ml Süße Sahne

Zubereitung

  1. Knollensellerie, Zwiebel und zwei Äpfel schälen und würfeln. Zwiebeln mit der Butter in einem Topf andünsten. Sellerie und Äpfel hinzugeben.
  2. Mit Cidre ablöschen und um die Hälfte reduzieren. Mit Geflügelbrühe aufgießen. Das Ganze aufkochen und 40 Minuten leise köcheln lassen.
  3. Den dritten Apfel waschen, entkernen und mit Schale in feine Schnitze schneiden. Die Apfelschnitze im Pflanzenöl goldgelb frittieren.
  4. Die Suppe fein pürieren, Sahne hinzugeben, kurz aufkochen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Mit den Apfelschnitzen servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login