Homepage Rezepte Apfelmuffins mit Krokant

Zutaten

3 EL Sesam
2 TL Backpulver
120 g Rohrzucker
100 ml Öl
200 g Joghurt

Außerdem

12 Papierförmchen
100 g Puderzucker

Rezept Apfelmuffins mit Krokant

Schön crunchy: diese leckeren und einfachen Apfelmuffins mit Sesamkrokant kommen ganz ohne Mehl aus.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
350 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Muffinform (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Muffinform (12 Stück)

Außerdem

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Die Äpfel schälen und halbieren. Die Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel nicht zu fein raspeln, mit 1 EL Sesam vermischen. Buchweizenmehl und Mandeln mit dem Backpulver mischen. Die Eier mit 100 g Zucker, Öl, Puddingpulver und Joghurt verrühren. Apfel- und Mehlmischung zügig unterrühren. Den Teig in die Muffinmulden füllen. Im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen.
  2. Übrigen Zucker in einer Pfanne schmelzen, übrigen Sesam dazugeben und unter Rühren karamellisieren. Krokant auf einem Backpapier erkalten lassen. Muffins herausnehmen und auf einem Kuchengitter leicht abkühlen lassen.
  3. Den Puderzucker mit 3 EL lauwarmem Wasser verrühren. Die Muffins mit der Glasur beträufeln und mit Sesamkrokant verzieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

23 Muffins ohne Zucker

23 Muffins ohne Zucker

13 himmlische Rezepte für Himbeer-Muffins

13 himmlische Rezepte für Himbeer-Muffins

Schoko-Muffins

Schoko-Muffins