Homepage Rezepte Banana Blueberry Bread

Rezept Banana Blueberry Bread

Mit Grüßen aus New York! Das saftig-süße Brot ist herrlich unkompliziert in der Zubereitung und kommt auf dem Frühstückstisch garantiert gut an.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
250 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kastenform (ca. 30 cm Länge, 12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform (ca. 30 cm Länge, 12 Stücke)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Form einfetten. Die Bananen schälen und auf einem Teller mit einer Gabel fein zerdrücken.
  2. Die Eier in einer Schüssel mit Zucker, Öl und Milch leicht verquirlen. In einer weiteren Schüssel das Mehl mit Grieß, Backpulver und Salz mischen. Die Ölmischung zur Mehlmischung geben und alles mit einem Kochlöffel kurz verrühren. Das Bananenmus und die Zitronenschale gut unterrühren. Die gefrorenen Heidelbeeren zügig unter den Teig heben, damit sie ihn nicht zu stark färben.
  3. Den Teig in die Form füllen und im Ofen (unten) erst 15 Min. backen. Dann die Backofentemperatur auf 175° reduzieren und den Kuchen in 45 - 55 Min. fertig backen.
  4. Das Banana Bread aus dem Ofen nehmen und in der Form kurz abkühlen lassen. Anschließend aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

16 leckere Bananenkuchen-Rezepte

16 leckere Bananenkuchen-Rezepte

21 himmlische Desserts mit Bananen

21 himmlische Desserts mit Bananen

Bananen-Rezepte für große und kleine Minion-Fans

Bananen-Rezepte für große und kleine Minion-Fans

Login