Rezept Biergartenteller mit Rettichsalat

Line

Echt bayerisch - und toll zum Mitnehmen ins Büro, in den Biergarten oder zum Picknick.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Diabetiker-Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zutaten

1 EL
Weißweinessig
1 TL
Maiskeim- oder Sonnenblumenöl
1/4 Bund
2
Laugenstangen, Laugenbrezeln oder Kornspitz-Brötchen

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Salat den Rettich schälen, putzen und auf der Küchenreibe grob raspeln. Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren, dann das Öl unterschlagen. Die Marinade mit dem zerkleinerten Rettich vermischen. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden und unter den Rettichsalat mischen.

  2. 2.

    Die Maiskölbchen in einem Sieb abtropfen lassen, dann der Länge nach schräg halbieren. Die Radieschen waschen und putzen und halbieren. Die Salatblätter waschen, putzen und trocken schütteln.

  3. 3.

    Auf zwei flachen Tellern die Salatblätter mit Rettichsalat, Radieschen, Maiskölbchen und dem Wurstaufschnitt anrichten. Dazu die Laugenstangen, Laugenbrezeln oder Kornspitzbrötchen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login