Homepage Rezepte Blitz-Tiramisu

Zutaten

150 g Cantuccini
1/4 l ¼ l starker lauwarmer Espresso
100 g Sahne
40 g Zucker
250 g Mascarpone
1 EL Kakaopulver

Rezept Blitz-Tiramisu

Liebling Nr. 1 unter den italienischen Desserts - und immer für eine Veränderung zu haben - vor allem, wenn es schneller geht.

Rezeptinfos

unter 30 min
575 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Cantuccini in eine flache große Form legen und mit dem Espresso begießen. Ziehen lassen, bis die Mascarponecreme fertig ist.
  2. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben. Eine Zitronenhälfte auspressen. Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen.
  3. Die Mascarpone mit der Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft und der Hälfte der Sahne gründlich verrühren, die übrige Sahne mit dem Schneebesen unterheben.
  4. Die Cantuccini in der Form lassen oder auf vier Dessertschälchen verteilen. Die Mascarponecreme darauf verteilen. Das Kakaopulver mit dem Zimt mischen und darüber stäuben.

Die italienischen Küche mag es bunt. Probieren Sie auch diese Variationen des beliebten Dessert-Klassikers:

Erdbeer Tiramisu
Himbeer Tiramisu
Apfel Tiramisu
Pfirsich Tiramisu
Lebkuchen Tiramisu
Klassisches Tiramisu

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Schnell und lecker!

Ausprobiert und für gut befunden!

Ist mal was anderes mit den Mandeln in den Cantuccini.

Login