Homepage Rezepte Borschtsch mit Leberkäse

Zutaten

1 EL gekörnte Gemüsebrühe
1 EL Butterschmalz
150 g Leberkäse
1 EL Tomatenmark
1-2 EL Zucker

Rezept Borschtsch mit Leberkäse

Zu diesem Genuss à la Babuschka serviert man am besten einen klassischen Dillschmant - der zart-cremige Geschmack ergänzt den Eintopf perfekt.

Rezeptinfos

unter 30 min
460 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. 1/2 l Wasser im Wasserkocher aufkochen, mit der gekörnten Brühe anrühren.
  2. Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin anbraten, Kartoffeln, Lorbeer und Brühe hinzufügen, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. zugedeckt kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
  3. Inzwischen die Roten Beten in schmale Streifen schneiden und dann sofort zu den Kartoffeln geben. Den Leberkäse ca. 1 cm groß würfeln. Mit dem Sauerkraut nach ca. 8 Min. in die Suppe geben. Tomatenmark und 1 EL Zucker hinzufügen und 3-4 Min. bei schwacher Hitze zugedeckt sanft kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Probieren Sie auch aus dem GU Kochbuch "Suppen" ein klassisches Borschtsch Rezept, das die typische russische Küche auf Ihren heimischen Teller bringt.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die besten Rezepte mit Rote Bete

Die besten Rezepte mit Rote Bete

34 leckere Rezepte für Klöße und Knödel

34 leckere Rezepte für Klöße und Knödel

13 raffinierte Rotkohlsalat-Rezepte

13 raffinierte Rotkohlsalat-Rezepte

Anzeige
Anzeige
Login