Homepage Rezepte Champignon-Reis-Rührei

Rezept Champignon-Reis-Rührei

Schnelles und sättigendes Frühstück für alle, die ihren Tag glutenfrei starten wollen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
665 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Reis in einem Topf in 300 ml Wasser zugedeckt in ca. 30 Min. weich garen. Dann in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  2. Inzwischen die Champignons putzen, bei Bedarf mit einem Tuch abreiben und in dünne Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Pilze darin 2-3 Min. anbraten, dann vom Herd nehmen.
  3. Die Eier mit der Sahne in einen hohen Rührbecher geben, gründlich verquirlen und mit 1 TLSalz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Reis und die Pilze unterheben.
  4. Das übrige Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Eier-Reis-Mischung hineingeben und darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. braten. Dabei zwischendurch umrühren. Zum Servieren das Rührei auf zwei Teller verteilen und nach Belieben mit Schnittlauch bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

22 Frühstücksrezepte unter 500 Kalorien

22 Frühstücksrezepte unter 500 Kalorien

Low Carb Frühstück - kohlenhydratarme Rezepte

Low Carb Frühstück - kohlenhydratarme Rezepte

Eier kochen und pochieren

Eier kochen und pochieren