Homepage Rezepte Champignoncrèmesuppe (fettarm)

Zutaten

1 El Rama Culinesse
1 Schalotte (fein gehackt)
500 g Champignons (in dünnen Scheiben)
3 EL Mehl
750 ml Gemüsebrühe
250 ml Milch (0,3 % )
200 ml Rama Cremefine
Salz, Peffer
1 EL Petersilie (zum Garnieren)

Rezept Champignoncrèmesuppe (fettarm)

Eine leckere fettarme Champignoncrèmesuppe, die der normalen in nichts nachsteht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 El Rama Culinesse
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 500 g Champignons (in dünnen Scheiben)
  • 3 EL Mehl
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Milch (0,3 % )
  • 200 ml Rama Cremefine
  • Salz, Peffer
  • 1 EL Petersilie (zum Garnieren)

Zubereitung

  1. Rama Culinesse in einem Topf zerlassen und die Schalotte darin goldbraun anbraten. Die Champignons zugeben und unter rühren weiterbraten.
    Wenn die Champignons schon etwas Wasser verloren haben 6 EL davon heraus nehmen und zur Seite stellen.
  2. Den Topf vom Herd nehmen, die Champignons mit 1 EL Mehl bestäuben, gut verrühren und mit Brühe und Milch ablöschen. Die Suppe 20 min auf niedriger Temperatur leise köcheln lassen. Dabei öfter umrühren, damit sie nicht überkocht.
  3. Rama Cremefine mit 2 El Mehl in einer kleinen Schüssel verquirlen und zur Suppe geben. Nochmals 5 min köcheln lassen, bis sich eindickt.
    Anschließend mit einem Pürierstab durchpürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nochmals 5 min köcheln lassen.
  4. Die Suppe in Schälchen verteilen.
    Kleiner Tipp:
    Wer die Suppe als vollwertige Mahlzeit nutzen möchte kann noch einen Semmelknödel zugeben und / oder ausgelassenen Speck drübergeben.
    Anschließend mit Petersilie garnieren.
    Bon appetit!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login