Homepage Rezepte Cheesecake ohne Mehl

Zutaten

Für den Boden

50 g Zucker

Für den Belag

1 Pck. Vanillezucker
100 g Puderzucker

Rezept Cheesecake ohne Mehl

Herrlich cremig und knusprig: dieser Cheesecake mit Haselnüssen, Kakao und weißer Schokolade passt perfekt zum Mittagskaffee.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
330 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform (24 cm Ø; 12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform (24 cm Ø; 12 Stücke)

Für den Boden

Für den Belag

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Boden der Form mit Backpapier belegen. Die Eier mit Zucker in 5 Min. cremig aufschlagen. Die Haselnüsse mit Kakaopulver und Speisestärke mischen und locker unter die Eiercreme ziehen. Den Teig in die Form füllen, glatt streichen. Im Ofen (Mitte) ca. 20 Min. backen. Herausnehmen, leicht abkühlen lassen und auf eine Platte stürzen. Den Boden mit einem Tortenring umschließen.
  2. Die Schokolade in Stücke brechen. Die Crème fraîche mit dem Vanillezucker in einem Topf erwärmen. Die Schokolade dazugeben und unter Rühren schmelzen. Abkühlen lassen. Den Frischkäse mit Puderzucker glatt rühren. Abgekühlte Schokocreme unterrühren. Creme auf den Teigboden geben und glatt streichen. Cheesecake mindestens 6 Std. kalt stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

14 leckere Mini-Cheesecakes

14 leckere Mini-Cheesecakes

6 Käsekuchen unter 200 Kalorien

6 Käsekuchen unter 200 Kalorien

Kühlschranktorten – 32 coole Rezepte ohne Backen

Kühlschranktorten – 32 coole Rezepte ohne Backen