Homepage Rezepte Couscous-Gemüse-Eintopf

Rezept Couscous-Gemüse-Eintopf

In Sachen Gemüse lässt sich der je nach Vorliebe und Saison variieren - z. B. mit Blumenkohl, Paprikastreifen, Pilzen, Weißkohl, Fenchel oder Rosenkohl.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
320 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Möhren schälen, putzen und in Scheiben schneiden. Bohnen waschen und ohne die Enden mundgerecht schneiden. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden, diese waschen. Zwiebel und Knoblauch schälen, die Zwiebel würfeln, den Knoblauch in Scheibchen schneiden. Die Backpflaumen vierteln. Die Chilis waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden.
  2. Im Suppentopf das Öl erhitzen. Alle zerkleinerten Zutaten und den Lorbeer hineingeben. Mit Currypulver und Kreuzkümmel bestäuben, umrühren und alles offen 2 Min. dünsten. Brühe angießen und aufkochen. Offen bei mittlerer Hitze 8 Min. kochen.
  3. Die Bohnen in ein Sieb abgießen und zusammen mit dem Couscous unter das Gemüse rühren. Nochmals aufkochen und offen weitere 2 Min. kochen, dann zugedeckt 5 Min. ziehen lassen. Mit Salz abschmecken.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Couscous-Salat mit Granatapfel

49 köstliche Couscous-Salat-Rezepte

Steckrübeneintopf

13 leckere Steckrübensuppen & -eintöpfe

Marokkanischer Lamm-Kürbis-Eintopf mit Kichererbsen

33 köstliche Kichererbsensuppen & -eintöpfe