Homepage Rezepte Cremiges Linsen-Dal mit Zucchini

Rezept Cremiges Linsen-Dal mit Zucchini

Linsen-Dal ist ein indischer Klassiker. Hier gibt es eine schnelle, einfache Variante mit Zucchini – auch für Koch-Anfänger geeignet!

Rezeptinfos

unter 30 min
525 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und grob zerkleinern. Mit 500 ml Wasser, Knoblauch-Duo, Ingwer und Currypulver in einen Topf geben, mit dem Pürierstab fein pürieren. Kokosmilch und Linsen unterrühren und alles zum Kochen bringen. Dal zugedeckt bei kleiner Hitze 8 Min. köcheln lassen.
  2. Die Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Mit der Gemüsebrühe zu den Linsen geben und das Dal noch weitere 4 Min. zugedeckt garen.
  3. Das Erdnussmus, den Zitronensaft und den Honig unter das Dal rühren und dieses dann offen noch 2-3 Min. weiterkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Das Linsen-Dal auf vier Schüsseln verteilen, den Joghurt in dicken Klecksen daraufgeben. Wer mag, bestreut das Ganze nun noch mit den Erdnüssen und Chiliflocken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die 10 besten Rezepte für Linsennudeln & Co.

Die 10 besten Rezepte für Linsennudeln & Co.

37 Rezepte für leckeren Linsensalat

37 Rezepte für leckeren Linsensalat

41 Rezeptideen für Zucchinisalate

41 Rezeptideen für Zucchinisalate