Homepage Rezepte Dänische Pfeffernüsse

Rezept Dänische Pfeffernüsse

Lust auf Original Pebernødder? Mit unserem Rezept gelingen sie kinderleicht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
20 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 120 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 120 Stück

Zubereitung

  1. Die Butter in Flöckchen schneiden und mit den Rührbesen des Handrührgeräts weiß-cremig rühren. Dabei nach und nach den braunen Zucker unterrühren, bis die Masse luftig-cremig ist. Das Ei und die Sahne dazugeben und weiterrühren.
  2. Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz und Gewürze vermischen und rasch unter die Buttermasse rühren. Backofen auf 200° vorheizen, Backblech mit Backpapier oder -matte auslegen.
  3. Aus dem Teig vier ca. 2 cm dicke Rollen formen. Diese in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden und zu kleinen Kugeln rollen. Mit etwas Abstand auf das Backblech legen und im Ofen (Mitte) 8 - 10 Min. backen.

Für noch mehr Pep die gebackenen Pfeffernüsse in weiße Kuvertüre tauchen und mit zerstoßenem rosa Pfeffer bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

17 einfache Plätzchen ohne Nüsse

17 einfache Plätzchen ohne Nüsse

Bratäpfel

Bratäpfel

Macarons

Macarons

Login