Homepage Rezepte Schwedische Zimtschnecken

Rezept Schwedische Zimtschnecken

Schwedische Zimtschnecken genießen wir jetzt auch in Plätzchenform. Aber Achtung, sie machen genauso süchtig wie die Variante aus Hefeteig.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
105 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 25 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 25 Stück

Zubereitung

  1. Das Mehl in einer Schüssel oder auf der Arbeitsfläche mit 1 Prise Salz mischen. Butter in Flöckchen schneiden, dazugeben und mit einem Messer leicht unterhacken. Die saure Sahne dazugeben und alles weiter krümelig hacken. Mit den Händen rasch ohne Druck zusammenkneten. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Std. kühl stellen.
  2. Zucker und Gewürze vermischen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 30 × 40 cm ausrollen. Den Gewürzzucker gleichmäßig daraufstreuen und den Teig von der breiten Seite her fest aufrollen. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Std. kühl stellen.
  3. Backofen auf 200° vorheizen, Backblech mit Backpapier oder -matte auslegen. Teigrolle mit einem scharfen Messer in 7 -8 mm dicke Scheiben schneiden. Auf das Blech legen, dabei schön rund formen und die Enden festdrücken. Im Ofen (Mitte) ca. 15 Min. backen. Erst auf dem Blech, dann auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kalorienarme Weihnachtsplätzchen

Kalorienarme Weihnachtsplätzchen

Bratäpfel

Bratäpfel

Macarons

Macarons