Homepage Rezepte Drei-Kräuter-Suppe

Zutaten

1 EL Öl
1/2 l Gemüsebrühe
1 Kästchen Kresse
1 Bund Rucola
1 Bund Schnittlauch
3 EL Schmand

Rezept Drei-Kräuter-Suppe

Die ätherischen Öle, Vitamine und Mineralstoffe in den Kräutern unterstützen Ihr Immunsystem – gerade in der kalten Jahreszeit ist die Suppe eine wohltuende Löffelei.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
245 kcal
leicht

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und die Kartoffel schälen und in grobe Würfel schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Dann die Kartoffel dazugeben und kurz mitdünsten, dabei mit Mehl bestäuben. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und 15 Min. garen.
  2. Inzwischen die Kräuter waschen und trocken schütteln. Die Kresse vom Beet schneiden und zusammen mit dem Rucola hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  3. Kräuter und Schmand zur Suppe geben und alles mit dem Stabmixer pürieren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu passt sehr gut kräftiges Vollkornbrot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login