Homepage Rezepte Finnische Zimtschnecken (Pulla)

Zutaten

1 Kg Mehl
0,5 l lauwarme Milch
200 g Zucker
200 g weiche Butter
1 Ei
50 g Hefe
1 Tasse zerlassene Butter
1 Tasse Zucker; Zimt
Hagelzucker

Rezept Finnische Zimtschnecken (Pulla)

wie bei Hannelore

Rezeptinfos

mehr als 90 min
mittel

viele

Zutaten

Portionsgröße: viele
  • 1 Kg Mehl
  • 0,5 l lauwarme Milch
  • 200 g Zucker
  • 200 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 50 g Hefe
  • 1 Tasse zerlassene Butter
  • 1 Tasse Zucker; Zimt
  • Hagelzucker

Zubereitung

  1. Milch, Zucker, Zimt, Salz, Kardamom und Hefe in einer großen Schüsselvermischen. Nach und nach das Mehl dazugeben, bis ein Teig entsteht und den Teig kräftig durchkneten. Wenn der Teig sich vom Schüsselrand löst, die Butter hinzugeben.
  2. Den Teig ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sein Volumen etwa verdoppelt hat.
  3. Den Ofen auf 200 Grad (Ober/ Unterhitze) vorheizen und derweil den Teig portionsweise ausrollen (ca. 2-4-mm-dick). Mit zerlassener Butter bestreichen und mit dem Zimt/ Zuckergemisch bestreuen. Aus dem Teig eine Rolle formen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Die Schnecken dann nochmal kurz gehen lassen.
  4. Bevor die Schnecken in den Ofen kommen, werden sie mit Ei bestrichen und mit Hagelzucker bestreut. 10-15 Minuten backen, bis die Schnecken goldbraun sind.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

50 Glas????

Oder eher 50 Gramm Hefe????

Anzeige
Anzeige
Login