Homepage Rezepte Flammkuchen mit Kürbis und Apfel

Rezept Flammkuchen mit Kürbis und Apfel

Dank Vollkorn-Mehl hat dieser herbstliche Flammkuchen extra viel Biss.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
645 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für den Teig

Für den Belag

Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl mit Trockenhefe, Sonnenblumenkernen und Salz mischen. Olivenöl und 300 ml lauwarmes Wasser dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes einarbeiten. 5-8 Min. weiterkneten, bis ein glatter, leicht klebriger Teig entsteht. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort in ca. 1 Std. auf die doppelte Größe aufgehen lassen.
  2. Kurz vor Ende der Gehzeit den Kürbis waschen, abtropfen lassen, putzen und das Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen. Das Fruchtfleisch in 2-3 mm dicke Scheiben hobeln. Den Apfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und das Fruchtfleisch in 2-3 mm dicke Spalten hobeln. Zwiebel und Knoblauch schälen. Die Zwiebel halbieren und in ca. 2-3 mm dicke Spalten schneiden, den Knoblauch fein hacken. Den Salbei waschen, trocken schütteln und fein hacken. Salbei und Knoblauch mit 8 EL der Cashew-Hafer-Creme vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Backofen auf 240° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den aufgegangenen Teig vorsichtig auf die mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche geben, etwas Mehl von oben auf den Teig streuen und diesen auf Blechgröße ausrollen. Den Teig auf das Backblech legen, mit der Salbei-Knoblauch-Creme bestreichen und mit Kürbis, Apfel und Zwiebel belegen. Im Backofen (Mitte) 20 Min. backen, bis der Teig leicht gebräunt und knusprig ist.
  4. Inzwischen die übrige Creme mit dem Pflanzendrink und dem Trüffelöl glatt rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Feldsalat waschen und abtropfen lassen. Den fertigen Flammkuchen aus dem Ofen nehmen. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen, den Feldsalat auf dem Flammkuchen verteilen und die Creme darüberträufeln.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Flammkuchen mit Kürbis und Roquefort

24 vegetarische Flammkuchen-Rezepte

Langos à la Flammkuchen

Flammkuchen auf ungarisch: Die besten Langos Rezepte