Homepage Rezepte Fruchtige Tofu-Kokos-Creme

Zutaten

200 g Seidentofu
1 Banane
100 g Kokosmilch
Zucker nach Geschmack

Rezept Fruchtige Tofu-Kokos-Creme

Feine laktosefreie Tofucreme mit einem Hauch Asien. Bestehend aus Kokosmilch, Kokosflocken und Banane. Für den "Frucht-Alarm" sorgen Himbeeren.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
250 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen (Form mit 1 l Inhalt)

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen (Form mit 1 l Inhalt)

Zubereitung

  1. Den Seidentofu grob schneiden. Die Zitrone waschen, die Schale dünn abreiben, den Saft auspressen.
  2. Die Himbeeren säubern, wenn nötig, kurz abbrausen. Die Banane schälen, grob in Stücke schneiden, in einen Rührbecher geben und mit dem Zitronensaft beträufeln.
  3. Tofu, Kokosmilch und Banane mit dem Stabmixer ganz glatt pürieren. Die Himbeeren vorsichtig unterheben und die Creme eventuell mit etwas Zucker süßen.
  4. Die Masse in eine Schüssel geben, mit Kokosflocken bestreuen und im Kühlschrank ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login