Homepage Rezepte Gebackenes zuckerfreies Schoko-Oatmeal

Rezept Gebackenes zuckerfreies Schoko-Oatmeal

Oatmeal kommt normalerweise aus dem Topf, ständiges Umrühren inklusive. Mit diesem Rezept bereitest du es ganz entspannt – ohne Rühren – im Ofen zu.

Rezeptinfos

unter 30 min
345 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Walnusskerne grob hacken und in eine Schüssel geben. Mit Hafer-flocken, Kakao, Vanille und Haferdrink vermischen.
  2. Die Auflaufform einfetten. Das Schoko-Oatmeal in die Form geben und gleichmäßig darin verteilen. Im Ofen (Mitte) ca. 15 Min. backen.
  3. Inzwischen die Banane schälen und in dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Kokosöl erhitzen. Darin die Bananenscheiben bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten kurz anbraten. Die Bananenscheiben nach der Hälfte der Backzeit in das Oatmeal drücken.

Das Oatmeal schmeckt anstatt mit Banane auch mit anderen Früchten, am besten das Obst entsprechend der Saison auswählen. Unbedingt einmal mit 1 klein geschnittenen Orange probieren! Und dabei auch gleich noch den Haferdrink durch Mandeldrink und die Vanille durch 1 TL Zimtpulver ersetzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Zuckerfreie Plätzchen und Kekse

Zuckerfreie Plätzchen und Kekse

42 Rezepte für zuckerfreie Kuchen

42 Rezepte für zuckerfreie Kuchen

55 Rezepte für zuckerfreie Desserts

55 Rezepte für zuckerfreie Desserts