Homepage Rezepte Gratinierte Polenta mit Blauschimmelkäse

Rezept Gratinierte Polenta mit Blauschimmelkäse

Rustikales aus der Lombardei: Polenta als Auflauf mit würzigem Blauschimmelkäse, Pilzen und Spinat.

Rezeptinfos

unter 30 min
540 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. 300 ml Wasser mit der Butter und etwas Salz aufkochen. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Die Polenta einrieseln lassen und ca. 2 Min. rühren, bis die Masse dick und cremig ist, dann die Polenta in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) füllen und glatt streichen.
  2. Die Pilze putzen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne im Öl rundherum anbraten. Pilze mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Pilze, die gefrorenen Rahmspinatplättchen und die Pinienkerne auf der Polenta in der Form verteilen. Den Blauschimmelkäse in Stücke schneiden und darauflegen. Polenta im Backofen (Mitte; Umluft 180°) ca. 15 Min. überbacken.
  4. Gratinierte Polenta kurz abkühlen lassen, auf zwei Teller verteilen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login