Homepage Rezepte Hirse-Bananen-Auflauf

Zutaten

200 g Hirse
4 EL Rosinen
400 ml Milch
1 Päckchen Vanillezucker
2 EL Butter
2 EL Honig
4 Eier
100 g Sahne
150 g Zucker

Rezept Hirse-Bananen-Auflauf

Rezeptinfos

60 bis 90 min
600 kcal
mittel

Für 4-6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Personen

Zubereitung

  1. Hirse, Rosinen, Milch, Vanillezucker und 1 Prise Salz in einem Topf mischen. Aufkochen und bei schwacher Hitze 10 Min. quellen lassen. Vom Herd nehmen, mit einer Gabel auflockern. Bananen längs halbieren und in 1 1/2 EL Butter ca. 2 Min. anbraten. Mit der Hälfte Zimt bestäuben, mit Zitronensaft und Honig beträufeln. Wenden und 2 Min. weiterbraten. Vom Herd nehmen.
  2. Ofen auf 180° vorheizen, die Form mit der übrigen Butter fetten. Eier trennen, Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit Sahne, 50 g Zucker und übrigem Zimt verquirlen. Die Hirse untermischen und ein Drittel vom Eischnee unterheben. Die Masse in die Form füllen und im heißen Backofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 20 Min. garen.
  3. 100 g Zucker mit dem übrigen Eischnee zu Baiser verschlagen. Die Bananen auf den Auflauf legen und das Baiser daraufstreichen. Den Auflauf 10-15 Min. weiterbacken, bis die Baisermasse hell gebräunt ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Kommentare zum Rezept

Sehr süß!

Eigentlich lecker, nur die Kombination aus Honigbanane und Baiser war für meinen Geschmack zu süß. Werde nächstes Mal für das Baiser statt 100g nur 60-70g Zucker nehmen....

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login