Homepage Rezepte Hot Tabouleh mit Zucchini

Zutaten

3 EL Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe
1 EL Rosinen
2 Stängel Dill
2 Stängel Petersilie
1 Stängel Minze
1 - 2 EL Zitronensaft
2 - 3 EL Chiliflocken

Rezept Hot Tabouleh mit Zucchini

Tabouleh kommt aus dem arabischen Raum. Vor allem im Libanon und in Syrien zählt der würzige Salat zu den Klassikern der heimischen Küche.

Rezeptinfos

unter 30 min
465 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, putzen, längs vierteln und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Den Lauch putzen, längs halbieren und gründlich waschen, auch zwischen den Blattschichten. Die Lauchhälften in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. In einer großen beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Zucchini, Lauch und Knoblauch dazugeben und bei starker Hitze unter Rühren braten, bis das Gemüse leicht bräunt. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe und Rosinen unterrühren und offen bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. kochen, dabei sollte am Ende so gut wie alle Flüssigkeit verdampft sein.
  3. Inzwischen Kräuter abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und hacken. Den Couscous in 150 ml Wasser nach Packungsanweisung garen. Dann übriges Öl unterrühren und den Couscous auf der ausgeschalteten Herdplatte noch kurz ausquellen lassen.
  4. Das Gemüse mit den Kräutern unter den Couscous heben und mit dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer und den Chiliflocken abschmecken. Das Tabouleh sofort servieren oder erst noch lauwarm werden lassen - beides schmeckt prima!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Levante Küche: Rezepte aus Nahost

Levante Küche: Rezepte aus Nahost

Bulgur, Couscous & Polenta

Bulgur, Couscous & Polenta

24 Rezepte für Chicorée-Salate

24 Rezepte für Chicorée-Salate