Homepage Rezepte Kalt gerührter Fruchtaufstrich

Rezept Kalt gerührter Fruchtaufstrich

Das Fruchtpüree ist ideal fürs Brunchbüfett oder, dünn aufgestrichen, als Nachmittagssnack (statt Getreidebrei) auf einem Stück Brot für die Kleinsten ab neun Monaten.

Rezeptinfos

unter 30 min
20 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 10 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 10 Portionen

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und putzen. Die Banane schälen und klein schneiden. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen.
  2. Beide Obstsorten mit Zucker, Vanillemark und Johannisbrotkernmehl in der Küchenmaschine ca. 4 Min. lang pürieren.
  3. Das Fruchtmus in ein Schraubdeckelglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Es bleibt etwa 1 Woche frisch.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gemüse-Frittata

14 unwiderstehliche Kalte Küche-Rezepte

Unterschied Marmelade und Gelee

Was ist der Unterschied zwischen Marmelade und Konfitüre?

Curry-Hirse-Aufstrich auf Vollkornbrot

Brotaufstriche