Homepage Rezepte Kartoffel-Champignon-Salat

Rezept Kartoffel-Champignon-Salat

Das grüne Pesto verleiht diesem einfachen und vegetarischen Kartoffelsalat einen schön würzigen Geschmack.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
374 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln pellen, der Länge nach halbieren, in 5 mm dicke Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben. Die Champignons mit der Pilzbürste reinigen und in Scheiben schneiden. Den Lauch längs halbieren, gründlich waschen, trocken schütteln und in Halbringe schneiden. Die Zwiebel schälen, vierteln und in feine Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und durch die Knoblauchpresse drücken.
  2. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Champignons, Lauch, Zwiebel und Knoblauch zugeben und alles hell anschwitzen. Vom Herd nehmen, Pesto, Essig und 125 ml Wasser untermischen. Alles mit Salz und Pfeffer pikant würzen, abschmecken, zu den Kartoffeln geben und locker vermischen. Den Salat mindestens 1 Std. durchziehen lassen.

Tipp: Grünes Pesto lässt sich mit Feldsalat leicht selber machen: Dafür 125 ml Olivenöl in einen hohen Rührbecher geben. 150 g geputzten, gründlich gewaschenen und gut abgetropften Feldsalat sowie 1 geschälte, grob gehackte Knoblauchzehe dazugeben. Alles mit dem Pürierstab fein mixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken - fertig!

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Bratkartoffelsalat mit Buchweizenpops

Kartoffelsalate

Spinat-Kartoffel-Curry

Die besten Kartoffel-Currys

Kartoffelgratin

31 köstliche Rezepte für Kartoffelgratin und Kartoffelauflauf