Homepage Rezepte Kartoffel-Käse-Suppe mit Bacon

Zutaten

20 g Butter
900 ml Brühe
100 ml Weißwein
100 g Bacon
100 g Sahne
100 g Appenzeller Surchoix (geraspelt)

Rezept Kartoffel-Käse-Suppe mit Bacon

Leckere Suppe aus Kartoffeln, Weißwein, Sahne und Appenzeller Käse mit einer Apfel-Speck-Mischung.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
570 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. In heißer Butter andünsten. Salzen und pfeffern. Brühe und Wein angießen, aufkochen und 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Apfel gründlich waschen. In Spalten schneiden, Kerngehäuse entfernen. Bacon in Streifen schneiden.
  3. Bacon in einer Pfanne knusprig anbraten. Apfel zugeben, ca. 2 Minuten mitbraten.
  4. Suppe pürieren. Sahne und Käse zur Suppe geben, unter Rühren schmelzen lassen. Abschmecken. Suppe mit der Apfel-Speck-Mischung anrichten. Mit Majoranblättchen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login