Rezept Kartoffel-Sellerie-Salat mit Tiroler Speck

Line

Weiße Riesenbohnen und Tomaten sind weitere Zutaten, die für das richtige Sättigungsgefühl sorgen. Ein deftiger Salat, der immer schmeckt!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 600 kcal

Zutaten

6 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen und mit Schale in wenig Wasser ca. 20 Minuten garen. Sellerie waschen, putzen, in Scheiben schneiden. In 2 EL heißem Öl anbraten, salzen und pfeffern. 2-3 EL Brühe zugeben, Sellerie ca. 4 Minuten weich dünsten.

  2. 2.

    Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen. In Scheiben schneiden. Salzen, pfeffern. Restliche Brühe und Essig mischen, darüber geben. Zirka 20 Minuten durchziehen lassen.

  3. 3.

    Basilikum waschen und trockentupfen. Blättchen fein schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Speck in Streifen schneiden.

  4. 4.

    Restliches Öl, Sellerie, abgetropfte Bohnen, Basilikum und Tomaten zu den Kartoffeln geben. Mischen, abschmecken. Speck darauf verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login