Rezept Kirsch-Schmand-Kuchen

Line

Dieser saftige Kuchen mit seinem geschmeidigen Quark-Öl-Teig-Boden lässt sich prima zu einem sommerlichen Picknick mitnehmen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Backblech (16 Stück)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kuchen backen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 325 kcal

Zutaten

300 g
3 TL
150 g
75 g
1 Prise
6 EL
6 EL
Öl
Fett für das Blech
2
125 g
1 Päckchen
Vanillezucker
800 g
1 TL
abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone

Zubereitung

  1. 1.

    Das Blech einfetten. Für den Teig Mehl und Backpulver in eine Schüssel mischen. Quark, Zucker, Salz, Milch und Öl zugeben und alles mit den Knethaken des Handrührers verkneten. Teig auf dem Blech ausrollen.

  2. 2.

    Für den Belag die Kirschen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. Den Backofen auf 200° vorheizen.

  3. 3.

    Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, dann Schmand, Zitronensaft und -schale unterrühren. Schmandcreme auf dem Teig verstreichen, Kirschen darauf verteilen. Mit den Mandelstiften bestreuen. Den Kuchen im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 30 Min. backen. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aljona
Zeit

Habe das Gestern ausprobiert, sehr gut, nur bei mir hat es es 45 minuten gedauert

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login