Rezept Kirsch-Tiramisu

Das Tiramisu schmeckt am besten wenn es mindestens 2 Stunden, besser über Nacht durchgezogen ist.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Studenten Kochbuch - vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 565 kcal

Zutaten

50 g
Amarettini (ital. Mandelkekse)
400 g
300 g
2 Pck.
Vanillezucker
40 g
ca. 80 ml
abgekühlter Espresso
2 EL
Kakaopulver
Gefrierbeutel
Nudelholz

Zubereitung

  1. 1.

    Die Amarettini in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz oder den Händen fein zerbröseln. Frischkäse, Schmand, Vanillezucker und Zucker miteinander verrühren.

  2. 2.

    Nun die Tiramisu-Komponenten in folgender Reihenfolge in vier Gläser füllen: Grütze, Frischkäsecreme, Amarettini und 1 EL Espresso übereinanderschichten, das gleiche noch einmal wiederholen und mit Creme abschließen. Tiramisu zugedeckt kühl stellen und mindestens 2 Std., besser über Nacht, durchziehen lassen.

  3. 3.

    Vor dem Servieren das Kirsch-Tiramisu mit Kakao bestäuben.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Die italienischen Küche mag es bunt. Probieren Sie auch diese Variationen des beliebten Dessert-Klassikers:

Erdbeer Tiramisu
Himbeer Tiramisu
Apfel Tiramisu
Pfirsich Tiramisu
Lebkuchen Tiramisu
Klassisches Tiramisu

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login